Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

23-33-014 Tango Argentino

Beginn Do., 05.01.2023, 19:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 100,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Andreas Ernst

Für Tanzbegeisterte, Teilnahme auch ohne Tanzpartner

In unserer heutigen Zeit, die geprägt ist von Funktionalität, Effizienz und Geld, spielt das Gefühl eine untergeordnete Rolle. Dies ist einer der Gründe dafür, weshalb der argentinische Tango im Augenblick so boomt. Tango ist Gefühl: Ein weiterer Grund, warum dieser Tanz gerade jetzt wieder ein Hoch erlebt, ist die Freiheit des Tänzers. Nichts ist festgelegt. Die Musik wird in der Körpersprache mit voller Leidenschaft umgesetzt. Keine festen Schrittfolgen, Interpretation der Musik, Ausdruck, alles bleibt dem Tanzpaar überlassen. Dies erfordert ein hohes Maß an Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen und Wahrnehmung. Beim "Tango Argentino" handelt es sich nicht um den Standard-Tanzschul-Tango, der als einer der Standard-Tänze unterrichtet wird.

(Keine Tanzschuhe und Vorkenntnisse notwendig)


Zugang über die Mainzerstrasse Eingang: Rechts, neben dem Restaurant Brockenhaus / Zoohandlung Fressnapf 




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
1. Termin am 05.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Antquitätenhaus, Halberg 1, 66121 Saarbrücken (neben Brockenhaus)
Datum
2. Termin am 12.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Antquitätenhaus, Halberg 1, 66121 Saarbrücken (neben Brockenhaus)
Datum
3. Termin am 19.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Antquitätenhaus, Halberg 1, 66121 Saarbrücken (neben Brockenhaus)
Datum
4. Termin am 26.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Antquitätenhaus, Halberg 1, 66121 Saarbrücken (neben Brockenhaus)
Datum
5. Termin am 02.02.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Antquitätenhaus, Halberg 1, 66121 Saarbrücken (neben Brockenhaus)