Sie befinden sich hier:

Spendenaktion Hochwasserkatastrophe


Hotlines, Koordinierungsstellen, Helferbörsen und weitere Infos findet Ihr hier

Liebe Familien, liebe Teilnehmer*innen, liebe Kursleitungen,

wir sind zutiefst betroffen von der Hochwasserkatastrophe im Kreis Ahrweiler, der Region Vulkaneifel und Trier Ehrang gehört. Unfassbar viele Menschen und Familien hat es schwer getroffen.

Aufgrund des riesigen Sachspendenaufkommens können wir erst einmal keine Sachspenden mehr aufnehmen. Sobald sich die Neuigkeiten ergeben und wir wissen, was noch benötigt wird, informieren wir wieder.

Ihr könnt helfen und gemeinsam mit uns für Familien dieser Regionen da sein, entweder mit einer finanziellen Hilfe oder konkreten Hilfen vor Ort!

Hotline, Helferbörsen, Koordinierungsstellen,...:

www.Ahrhelp.com

www.Hochwasseradenau.de

https://add.rlp.de/de/themen/hochwasserkatastrophe-hotlines-und-spendenkonten/

https://deine-heimat-deine-feuerwehr.de/hochwasser-in-rheinland-pfalz-alle-wichtigen-informationen-ahrweiler-vulkaneifel-trier-saarburg-bitburg-pruem-bernkastel-wittlich/
https://kreis-ahrweiler.de/

https://t1p.de/hochwasser-hilfe 

Hochwasser Rheinland-Pfalz_Hilfsangebote Lebensberatung

 

Spendenkonten:

„Hochwasser 2021“ Hilfskonto des Bistum Trier

IBAN: DE43 3706 0193 3000 6661 21

BIC: GENODED1PAX

Konten Kreis Ahrweiler

Verwendungszweck: Hochwasserhilfe
KSK Ahrweiler
DE86 5775 1310 0000 3394 57
KSK Ahrweiler
DE18 5775 1310 0000 1000 24
Volksbank RheinAhrEifel
DE55 5776 1591 0600 0220 00
Postbank Köln
DE84 3701 0050 0017 2905 06

Konten Trier-Ehrang

VG Trier-Land

IBAN: DE13 5855 0130 0001 1273 80

Stadt Trier

„Zeichen der Hoffnung“

IBAN: DE55 3706 0193 3017 0100 17

 

Wir danken von Herzen für Eure Unterstützung!

 

 


Zurück