Sie befinden sich hier:

Hygienemaßnahmen


Alle Informationen zu den aktuellen Hygienevorgaben Sie hier

 

Bitte beachten Sie folgende Voraussetzungen für Ihre Kursteilnahme:

3 G: Alle Anwesenden müssen vollständig geimpft, genesen (mit Bescheinigung), getestet (max. 24 h alt) sein. Kinder unter sechs Jahren sowie Schüler*innen, die in den Schulen regelmäßig getestet werden, sind von der 3G-Nachweispflicht ausgenommen. Selbsttests sind unter Aufsicht durchführbar.

 

Zudem gelten die bestehenden Hygienevorgaben weiter:

- Regelmäßiges Lüften

- Kontaktnachverfolgung

- Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ab dem 6. Lebensjahr im Johannes-Foyer, im Seminarraum kann dieser abgelegt werden.

- Bleiben Sie bei Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen) unbedingt zu Hause.

 

Bleiben Sie gesund!


Zurück