5014 Orientalischer Tanz (Bauchtanz)

Der orientalische Tanz  ist ein sanftes Rücken-, Beckenboden- und Ganzkörpertraining. Weiche Wellenbewegungen und ausgefallene Choreographien werden ergänzt durch Tänze aus den Bereichen Latino, Afro, India, Flamenco und den neuesten Trends. Ein Tanz für Geist & Körper.

Termin 1: Donnerstag, 18. Januar (10 Termine), 12. April (8 Termine) und 6. September
(10 Termine), jeweils von 15:20 bis 16:20 Uhr

Termin 2: Donnerstag, 18. Januar (10 Termine), 12. April (8 Termine) und 6. September (10 Termine), jeweils von 16:30 bis 17:30 Uhr

Leitung: Jutta Haverkamp
Gebühr: 48 Euro für 8 Termine, 60 Euro für 10 Termine
Ort: Johannis-Foyer, Ursulinenstraße 67