4. Sauberkeitserziehung

Die Frage, wie man seinem Kind die Regulation eines zunächst so einfachen körperlichen Bedürfnisses beibringt, wirft viele neue Fragen und auch Verunsicherung auf. Die ganzheitliche Perspektive, Reifungsprozesse und Körperwahrnehmung des Kindes sowie die Trotzphase spielen dabei eine nicht unwichtige Rolle. Welche kleinen Einzelschritte sind für den großen Entwicklungsschritt "Raus aus den Windeln" erforderlich?


Leitung: Carola Hoffmann